Telegrafenamt München

Umbau und Sanierung des ehemaligen Telegrafenamtes in München, Bahnhofsplatz 1
Läden, Büros und Verwaltung, Gastronomie, Handel

Bauherr:

R. Goeser / INVESTA
Grundstücksges. München Bahnhofplatz 1

Architekt:
Leistungen:

HOAI § 49 LPH 1 bis 6, Objektüberwachung

Nutzung:

Läden, Büros, Verwaltung, Gastronomie, Handel

Konstruktion:

Konventionelle Massivbauweise mit großflächiger Entkernung

Baustoffe:

Mauerwerk, Stahlbeton, Stahl

Gesamtbaukosten: 20 Mio €
BGF: 12.000 m2 oberirdisch
Fertigstellung: 1998 und 2011
telegrafenamt Website